.. um die 1. Ecke .. um die 2. Ecke Fernweh Spielen wir ein Spiel Lieblinks-Links Gästebuch Kontakt
Startseite Fernweh USA Charleston (South Carolina)

Fernweh


Malta Marokko Namibia Griechenland Italien Spanien Tunesien UK USA

Charleston (South Carolina)



Charleston (South Carolina)

South Carolina liegt im Südosten der USA an der Atlantikküste. Nördlich des Staates liegt North Carolina, südlich Georgia, von dem es durch den Fluss Savannah getrennt ist. Die Hauptstadt ist Columbia. Traditionelle Hauptstadt ist Charleston an der Küste. Charleston war lange Zeit Metropole der Südstaaten und bis 1788 Hauptstadt von South Carolina.

Die Stadt wurde 1670 gegründet als Charles Town nach dem englischen König Charles II. Sie war 1690 mit 1.200 Einwohnern die fünftgrößte Stadt in Nordamerika und bekam 1783 ihren heutigen Namen. 1886 wurde die Stadt im Charleston-Erdbeben von 1886 weitgehend zerstört, aber in den vier darauf folgenden Jahren von ihren Einwohnern wieder aufgebaut.
Sie gilt heute als ein nordamerikanisches Architektur-Juwel, da viele Gebäude des 19. Jahrhunderts erhalten blieben.

Fotos: Alexander Falkenroth, April 2006

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.