.. um die 1. Ecke .. um die 2. Ecke Fernweh Spielen wir ein Spiel Lieblinks-Links Gästebuch Kontakt
Startseite .. um die 2. Ecke Unna

.. um die 2. Ecke


Seebeck (Ruppiner Schweiz) Überlingen Unna Wangen Werder (Havel) Wiesenburg Wolfsburg

Innenstadt ehem. Augustinerinnenkloster Galerie Nowo Art Lichtkunst



Unna

Unna liegt östlich von Dortmund, am östlichen Rand des Ruhrgebiets und lässt sich sowohl Westfalen als auch dem Ruhrgebiet zuordnen.

Sehenswürdigkeiten:
Das ehemalige Augustinerinnenkloster wurde 1459 gegründet. Der einstige Kirchenbau wurde durch Umbauten verändert.
Das ehemalige Rathaus ist ein zweigeschossiger klassizistischer Putzbau von 1833. Es wurde 1925 durch den Einbau von Arkaden erheblich verändert.
Rahlenbecks Hof, Gerhart-Hauptmann-Str. 19. Zweigeschossiger Fachwerkbau, der im 17. Jh. über mittelalterlichen Fundamenten neu errichtet wurde.
In der Altstadt hat sich eine größere Anzahl von Fachwerkbauten des 16. - 19. Jh. erhalten, die jedoch nicht selten verputzt und durch Ladeneinbauten verändert sind.
Von der Stadtbefestigung sind größere Strecken vor allem an der Ostseite der Altstadt erhalten. Am Südwall steht der Eulenturm.